2. Woche

Die zweite Woche liegt hinter uns. Einen Entwicklungsschub nach dem anderen konnten wir beobachten. Zuerst gingen die Augen auf und wir wurden angeblinzelt und auch die Gehörgänge öffneten sich und die bis dahin stehenden Ohren verwandelten sich in Schlappohren. Auch die kleinen Beinchen wurden entdeckt und prompt wurden die ersten wackeligen Gehversuche unternommen. Ein, zwei Schrittchen und schon liegt der oder die Mutige wieder auf der Nase, aber, keine Sorge, es wird fleißig weitergeübt!
Die meiste Zeit des Tages wird aber nach wie vor noch mit Futtern und Schlafen verbracht.
 
           
   Beeke hat gezählt - alle sind da!                 Upps, einer fehlt? Wo ist Nr. 10?
               
           

Da hilft nichts, erst wird sauber gemacht!

            Dann darf gern geschmust werden, so oder
           

vielleicht lieber so

            oder doch so???

Wir sind alle schon ganz schön gewachsen, schaut und staunt!
Gerade haben wir gut gefrühstückt und danach kommt ein kleines Verdauungsschläfchen gerade recht!
 
Herr Blau,
längst nicht immer so müde
 
Frl Orange,
riskiert heute mal ein Auge
uuuuuu
     
Frl. Gelb,
geruht zu ruhen
 
Frl. Rosa,
plant auch gerade ein Nickerchen
 
     
Frl. Grün,
wünscht ihre Ruhe
 
Frl. Schwarz,
streckt alle Viere von sich
 
     
Herr Rot,
fühlt sich in seiner Ruhe gestört
 
Herr Doppelrot,
denkt sich seinen Teil
 
     
Herr Doppelblau,
lässt sich nicht stören
 
Frl. Doppelgrün,
schläft den Schlaf der Gerechten