4. Woche

Jetzt sind schon 4 Wochen vorbei und damit die Hälfte der Welpenzeit bei uns! Wir genießen nach wie vor jede Minunte bei den Kleinen. Es ist einfach schön, die tägliche Entwicklung zu beobachten. Aus den kleinen, hin- und her robbenden "Erdmännchen" sind lebhafte und verspielte Welpen geworden. Alle laufen recht sicher und auch die ersten Renn- und Springversuche wurden bereits unternommen, endeten aber meist mit einem Purzler kopfüber. Aber es wird weiter unverdrossen geübt!
Die ersten Fütterungsversuche mit Welpenmilch verliefen recht klebrig und unsere Kleinen haben uns ganz schnell deutlich gemacht, dass dies weiße, klebrige Zeug nichts für sie ist! Also muss Welpenbrei her, zunächst mal vom Löffel gefüttert (Messer und Gabel kommt später!) wird er gern genommen. Nachdem die kleinen Zungen etwas trainiert waren, wurde dann auch direkt aus der Schale gespeist.
Auch die ersten Besucher waren da und durften mit der kleinen Bande knuddeln, Beira machte manchmal den Eindruck, als sei sie ganz dankbar mal ein wenig Zeit für sich zu haben. Natürlich wurde auch mit ihr ausgiebigst geschmust! Ehre, wem Ehre gebührt!
Der Höhepunkt der Woche war dann die Inbesitznahme des größeren Welpenauslaufs im Wintergarten. Die Kälte und der kräftige Wind lassen leider den Aufenthalt im Freien noch nicht zu, aber wir hoffen, dass wir im Laufe der kommenden Woche die Bande zumindest für kurze Zeit in den Garten lassen können.
BesuchJ 2   bingroß 1
     
schafspiel       schaftot
     
dabinich       großewelt
     
 mamaspielt        hunger
     
 wasistdas    hosenbeißer
     
nachderarbeit
 
Auf die Einzelbilder und die aktuellen Gewichte muss leider noch ein wenig gewartet werden.
Nach einem anstrengenden Tag haben die Damen und Herren sich zu einem kleinen Schläfchen in ihr luxuriöses "Appartment" zurückgezogen und das Schild "Bitte nicht stören" herausgehängt!
              Endlich aufgewacht und bereit zum Foto-Shooting!
 
Herrblau 4          Frlrot 4
            Herr Blau, 2750 gr.               Frl. Rot, 2310 gr.
 Frlgelb 4    Herrgrün 4
              Frl. Gelb, 2410 gr.             Herr Grün, 2780 gr.

Weiter zur 5. Woche